fÜHrUNGSkräfte / Coaches

 

Mastership is not about mastering others, but about mastering yourself.“
(Jerry Lynch)

 

Achtsamkeit ist in der Kunst der Selbstschulung eine höchst effektive Methode. Wir lernen uns besser wahrzunehmen, kennenzulernen, und befriedigendere Handlungen und Entscheidungen umzusetzen. Als Mensch und Führungskraft.

 

KONZENTRATION

KLARHEIT

GELASSENHEIT

 

Diese drei geistgen Fertigkeiten sind trainierbar. Wie Muskeln.
Durch einen ausreichend hohen Level an Konzentration, Klarheit und Gelassenheit (KKG) können wir zum Beispiel entspannt in einer bestimmten Situation

a) entdecken, was für Gedanken und Gefühle gerade präsent sind,

b) die entsprechenden Informationen aus diesen inneren und immer subjektiven Wahrnehmungen ziehen und

c) aufgrund dessen wesentlich effektivere und angemessenere Entscheidungen treffen. Da WIR entscheiden und NICHT unsere Gedanken und Gefühle.

 

Mit diese drei Fertigkeiten ist es Führungskräften deutlich leichter möglich weitere Tugenden und Qualitäten zu entwickeln, die sie selbst und in ihren Teams entwickeln möchten.

 

Mehr Infos zu diesem Thema in Kürze an dieser Stelle.

 


fortbildungen für Teams

 

Sie arbeiten in einem Team und Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen halten es für sinnvoll, Achtsamkeit in Ihren Alltag zu integrieren?

Neben einem einführenden Vortrag, mit dem Sie und Ihr Team "checken" können, ob so ein Training tatsächlich etwas für Sie wäre, haben wir mehrwöchige Fortbildungen für Sie im Angebot.

Je nachdem, wie weit Sie von unserem Seminarhaus in Heiligenthal/Lüneburg entfernt ansässig sind, suchen wir nach der passenden Variante für Sie. Falls Sie weiter entfernt sind, ist es möglich mit Präsenztagen und einer wöchentlichen Telefonkonferenzschaltung zu arbeiten.

Auf jeden Fall ist in diesen Formaten eine weitere Betreuung und Unterstützung unter der Woche, zwischen den "Treffen" per Mailaustausch vorgesehen, um die Verankerung in Ihrem individuellen Alltag zu gewährleisten.

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns unter:

info (ät) fokusachtsamkeit.de

 

 

Rückmeldung aus einer der bereits durchgeführten Team-Fortbildungen:

 

"Sehr geehrte Frau Heggemann,
das von Ihnen durchgeführte 10-wöchige Achtsamkeitstraining mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern meiner Dienststelle überzeugt mich im Ergebnis sehr. Die Evaluation zeigt deutlich, dass alle Teilnehmenden bei sich selbst eine positive Veränderung hin zu mehr Gelassenheit, Konzentrations- und Entscheidungsfähigkeit feststellen. Diese Veränderung wird nach der Selbsteinschätzung der Teilnehmenden zukünftig den Umgang mit belastenden Situationen deutlich verbessern.
Im Zuge des bei der Polizeiinspektion Lüneburg praktizierten Gesundheitsmanagements wird Achtsamkeitstraining einen festen Platz erhalten.
Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
Hans-Jürgen Felgentreu

Leiter Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen"