Herzlich willkommen!

Wie schön, dass Sie sich für unsere von Achtsamkeit durchdrungenen Angebote interessieren. Auf diesen Seiten finden Sie vielfältige Informationen zum Thema Achtsamkeit, zu uns, dem Hintergrund unserer Arbeit, unseren Zielgruppen, sowie alles rund um unsere beiden erfolgreichen Angebotssäulen ...

 

 

Wir glauben an die Ihnen innewohnenden Kompetenzen und Fähigkeiten. Unsere Aufgabe sehen wir darin, diese zu stärken und Ihnen Impulse und Werkzeuge anzubieten, mit denen Sie Ihre Herausforderungen gesund bewältigen, und Ihre Potenziale entwickeln können:

 

"Trust yourself.
Create the kind of self that you will be happy to live with all your life."

(Golda Meir)

 

Achtsames Coaching und Training bieten dabei sichere und hilfreiche Methoden für unsere Klienten und Teilnehmer (s. Referenzen):

  • Achtsames und effektives Kurzzeit-Coaching für stressbesetzte Situationen.
  • Achtsames und prozessorientiertes Coaching für die Dinge, die mehr Zeit benötigen.
  • Mit dem Achtsamkeitstraining bekommen unsere Teilnehmer/Klienten ein Instrumentarium zur Selbststeuerung an die Hand, um mittel- bis langfristig mehr Konzentration, Klarheit und Gelassenheit in ihr Körper-Geist-System, und somit in ihr Leben zu bringen.

Bezüglich unseres grundlegenden Achtsamkeit- "Handwerkzeuges" (privat und beruflich) arbeiten wir nicht mit MBSR, sondern mit dem umfassenden Achtsamkeitsansatz Unified Mindfulness. Hier wird achtsame Wahrnehmung als das Zusammenspiel der geistigen Fertigkeiten Konzentration, Klarheit & Gelassenheit verstanden. Unified Mindfulness ist wissenschaftlich äußerst fundiert und es gibt in diesem Zusammenhang Kooperationen mit der UCLA-Universität, der Harvard Medical School, Yale, Carnegie Mellon, Universität von Vermont, und der Universität von Wisconsin, Madison (alle in den USA). Weitere Hintergrund-Informationen finden Sie hier.

Wir arbeiten mit einer großen Bandbreite an Zielgruppen (Institutionen, Verbände, Vereine, Kinder und Jugendliche, Einzelpersonen usw. Zu unseren Kunden gehören Polizei, Jobcenter, VSE, VHS, SVG Lüneburg - 1. Bundesliga-Herrenmannschaft, Greenpeace, Nationalparke, Naturschutzverbände, usw.). Infos zu Angeboten für einzelne Zielgruppen finden Sie hier.

 

Wenn Sie weiterführende Fragen haben, oder Sie ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch vereinbaren möchten, dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf -
telefonisch oder per Mail:           info@fokusachtsamkeit.de   /  04135 808682

 

 


Aktuelle Termine im Achtsamkeitstraining-Angebot
(Individuelle und unverbindliche Termine für ein Coaching-Erstgespräch vereinbaren Sie gerne telefonisch mit uns unter 04135 808682  /  0157 3600 1894)

  • Beginn des nächsten 8-wöchigen Achtsamkeit-Einführungskurses (Unified Mindfulness) für Studierende am 29. April. Anmeldung über Frau Harms/Frau Buchholz,
    Studentenwerk Braunschweig-Lüneburg. Montags, 14.30 - 16.00 Uhr
  • Beginn des nächsten 8-wöchigen Achtsamkeistkurses (Unified Mindfulness):
    Mittwoch, den 8. Mai (19.00-20.30 Uhr) in Heiligenthal. Weitere Infos hier.
  • Letzter Einführungskurs (donnerstags) in 2019 beginnt am 24. Oktober.
    Weitere Infos hier.
  • "Dive deep" - Intensivtage in Heiligenthal vom 29. Mai - 2. Juni. Auch Einzeltage buchbar.
    Begrenzte Teilnehmerzahl in diesem Jahr. Weitere Infos hier.
  • NEU: Führung neu denken! - Ein Workshop-Angebot für Führungskräfte in Klein- und Mittelständischen Unternehmen. Das erste Modul begint am 23. Mai. Weitere Infos hier.

Das DVV-Pokalwochenende in Mannheim:

Wir sind VIZE!!!! Wenn es auch mit dem Pokal nicht geklappt hat. Es war ein Wahnsinns-Wochenende. Das Team war im Endspiel, wir haben erlebt wie es sich anfühlt mit mehr als 10.000 Zuschauern so ein Sportfest zu begehen und das ist schon sehr besonders. An dieser Stelle allen ganz herzlichen Dank, die die Daumen gedrückt haben!!! Und jetzt geht es weiter mit der bislang so erfolgreichen Saison. Das nächste Heimspiel ist am 23.3.19, 19.00 Uhr.

Informationen zu unseren unterstützenden Angebotenfür Sportlerinnen und Sportler
sind hier zu finden.


P.S. Weitere Unified Mindfulness - Trainer*innen in Deutschland finden Sie auf der Seite:
www.unifiedmindfulness.de