Achtsames Mentoring

 

Mit diesem ehrenamtlichen Angebot möchten wir junge Menschen unterstützen, die sich in irgendeiner Art und Weise für soziale oder umweltrelevante Themen engagieren. Einzeln, oder als Team. Wir stellen unser ganzes Know How, Achtsames Training & Coaching, unsere Erfahrungen und Kontakte zur Verfügung. Dabei ist es egal, ob die Unterstützung im privaten Bereich benötigt wird, im beruflichen/schulischen Bereich, im Rahmen von Freizeit oder in Bezug auf das soziale oder umweltrelevante Projekt. Warum? Weil wir der Überzeugung sind, dass es Vorbilder wie Euch braucht, um die Welt ein Stück schöner und besser zu machen. Und wir möchten Euch dabei unterstützen.

 

Da wir für dieses Angebot leider kein unbegrenztes Zeitkontingent zur Verfügung stellen können, ist die Anzahl derjenigen, die wir unterstützen oder u.U. über einen bestimmten Zeitraum begleiten können, ebenfalls begrenzt.

 

Wer Interesse an diesem Angebot hat, kann sich für ein Mentoring durch uns bewerben. Eine schriftliche Bewerbung mit dem Betreff "Mentoring-Bewerbung" bitte an:

 

info (ät) fokusachtsamkeit.de

 

Die Bewerbung sollte folgende Aspekte beinhalten:

  • Lebenslauf (bei Einzelpersonen)
  • Art des sozialen/umweltrelevanten Projektes (seit wann aktiv, was bereits umgesetzt, welche Erfahrungen gesammelt - in Stichworten)
  • Beschreibung wo und warum es Unterstützungsbedarf gibt

Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!

Coaching & Moderation in einem Neustrukturierungsprozess der Lüneburger Initiative
"Jugend für Geflüchtete!" und Achtsames Kurzzeit-Coaching für ein Mitglied der Gruppe zur Vorbereitung auf eine Abiturprüfung.